Kinder- und Jugendarbeit

Gemeindepädagogin Michaela Fischer lebt mit ihrem Mann und ihrem jüngsten Sohn in Neu Kaliß im ehemaligen Pfarrhaus. Nach gut 20 Jahren als Friseurin, begann sie 2011 eine Ausbildung zur Gemeindepädagogin. Seit August 2016 darf sie nun diese Berufsbezeichnung tragen. Auch schon während ihrer Zeit als Friseurin hat sie gerne mit Menschen gearbeitet. Im jetzigen Beruf kann sie ihre Vorlieben, wie z.B. das Arbeiten mit Menschen und ihren Glauben miteinander verbinden. Seit dem 01. März 2017 arbeitet sie nun hier in den Kirchengemeinden Dömitz und Neu Kaliß.

Ihr Zuhause ist immer dort, wo ihre Familie ist, aber Heimat nennt sie nur Matzlow-Garwitz, wo sie aufgewachsen ist.

Erreichen können sie Michaela Fischer unter:

0173/2507247 oder michaela.fischer@elkm.de